Fulltone Queen Bee

299,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 6-8 Wochen

Menge
  • 490004
  • Fulltone
Das Fulltone Custom Shop Queen Bee wird von 3 New Old Stock Military "Flying Saucer"... mehr
Produktinformationen "Fulltone Queen Bee"

Das Fulltone Custom Shop Queen Bee wird von 3 New Old Stock Military "Flying Saucer" Germanium-Transistoren gespeist. Das in einem originellen Design gestaltete Pedal verhält sich wie ein Verstärker, d.h. es reagiert dynamisch auf den Saitenanschlag Ihrer Gitarre. Es bietet aber auch ein großartiges Clean-up durch Absenken des Lautstärke-Reglers der Gitarre. Süße Mitten, Klarheit, Sustain, Obertöne... es ist alles drin.

Die Transistoren Nr. 1 und Nr. 2 sind so konfiguriert, dass sie eine maximale Verstärkung erreichen, um den Transistor Nr. 3 extrem hart anzutreiben. Dadurch kann mehr Sustain und Verzerrungen erzeugt werden als mit den beiden Transistor-Fuzzes möglich ist.

Für Pedal mit so hohen Gain-Reserven ist das Fulltone Queen Bee extrem rauscharm. Eine weiteres Alleinstellungsmerkmal des Queen Bee Pedals ist der extrem große MITTELTONBEREICH - Etwas, was kein anderes Fuzz erreicht!

Besitzer von Fender-Verstärkern werden den passiven Hi-Cut-Tonregler zur Bändigung der Höhen zu schätzen wissen. Die weitere Klangeinstellung erfolgt über einen intelligenten, verlustfreien 3-Positions-Bassschalter (vor Transistor Nr. 3), der die tiefen Frequenzen anpasst und den Buttom-end transparent hält. Wenn Sie sich das Signal dieses Pedals auf einem Oszilloskop ansehen, sehen Sie, was Ihre Ohren bereits festgestellt haben... eine wild asymmetrische Wellenform mit einem hohen Anteil an Obertönen, die in einem süßen, satten und überzeugenden Sound mit viel Sustain enden.

Das Queen Bee Pedal ist extrem durchsetzungsfähig und geht im Gesamtsound der Band garantiert nicht unter. Im Inneren des Pedals befindet sich ein Trimmer zur Einstellung der Vorspannung des Transistors Nr. 3, der in einem Bereich zwischen 2 und 6 Volt Gleichstrom eingestellt ist. Der Trimmer kann nach belieben eingestellt werden, da es keine falschen Einstellungen gibt. Eine leichte Drehung führt zu einer drastischen Veränderung des Klangs, der Lautstärke und der Kompression. Wie bei den meisten Fulltone-Pedalen verfügt der Queen Bee über eine True-Bypass-Schaltung, die über den Fulltone-3PDT-Fußschalter aktiviert wird.

Stromversorgung: Verbinden Sie nicht mehrere Pedale an einem einzigen Netzteil, da dies das Pedal beschädigen könnte. Da in dem Queen Bee Pedal Germanium-Transistoren verwendet werden, sollte es nur mit der (mitgelieferten) Batterie oder einem gut geregelten / Mitte positiv Netzteil betrieben werden (z. B. Voodoo Lab).

Die Fulltone Queen Bee Pedals werden zu 100% von Hand in den USA gefertigt.

Weiterführende Links zu "Fulltone Queen Bee"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Fulltone Queen Bee"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Spaceman Artemis Spaceman Artemis
329,00 € *
NEU
29 Pedals Euna 29 Pedals Euna
319,00 € *
Zuletzt angesehen