Fryette Aether Combo

4.449,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Menge
  • 9721
  • Fryette Amplification
  • 851473006064
  • 5 kg
Wir glauben, dass ein Gitarrenverstärker mehr als nur ein Zubehör für eine schöne Gitarre... mehr
Produktinformationen "Fryette Aether Combo"

Wir glauben, dass ein Gitarrenverstärker mehr als nur ein Zubehör für eine schöne Gitarre ist. Er ist ein gleichberechtigter Teil des Gitarren-/Verstärkerspiels - so wie ein Bogen zu einer Geige gehört.

Mit dem Aether® legen wir die Messlatte für die Persönlichkeit des Verstärkers, sein Verhalten und seinen Beitrag zum künstlerischen Ausdruck des Spielers höher. Wir wollten, dass der Aether® visuell und funktionell einzigartig ist, und nirgendwo kommt dies deutlicher zum Ausdruck als in den separaten Vorstufen- und Endstufenmodulen. Der Vorverstärker beginnt mit einem warmen und ausgewogenen Jazzgeschmack, der sich allmählich zu einer dicken harmonischen Wand aus Sustain und Overdrive entwickelt, die mit dem Lautstärkeregler Ihrer Gitarre leicht zu regeln ist. Sobald das Endstufenmodul bis zum Verzerrungsbeginn geschoben wird, werden Sie eine Mischung aus Vorverstärker- und Endverstärker-Verzerrungsverhalten entdecken, wie Sie sie es zuvor noch nie erlebt haben.

Die Klangregler sind völlig anders als alles, was Sie bei einer Wiedergabe im Vintage-Boutique-Stil vorfinden werden. Wir verwenden hier eine aktive Röhrenentzerrung, um die natürlichen Eigenschaften der Tonhölzer und der Hardware des Instruments zu verbessern. Ob Sie nun mit einer Voll- oder Halbresonanz, oder mit einer Massivkorpus-Gitarre clean spielen, Sie spüren ein Zusammenspiel zwischen dem Verstärker und dem Instrument, das Sie bei keinem anderen Verstärker, ob neu oder alt, finden werden.

Die Vor- und Endstufensektionen sind in separaten Chassis untergebracht. Dies trägt dazu bei, Brummen und Rauschen auf einem kaum wahrnehmbaren Niveau zu halten, die Vibrationen der Leistungsröhren zu reduzieren, was die Lebensdauer der Röhren verlängert, und bestimmte Frequenzauslöschungen zu minimieren, die den Klang und das Sustain beeinträchtigen können. Der Aether® Combo ist wunderbar anzuschauen, zu bedienen und durch die durchdachte Gewichtsverteilung von Endstufe und Boxensystem.bemerkenswert bequem zu transportieren.

Zu einem genialen Verstärker gehört auch ein erstklassiger und angepassterLautsprecher. Fryette ist eine der wenigen Verstärkerfirmen, die das Lautsprecherdesign und die Bedeutung der Integration des Lautsprecherverhaltens in die klangliche Leistung des Verstärkers wirklich versteht. Nach fast zwei Jahren Entwicklungszeit hat Steven Fryette in enger Zusammenarbeit mit dem Design- und Ingenieurteam von Fane Acoustics, Großbritannien, einen Lautsprecher entwickelt, der die gesamte Klangpalette des Aether®-Verstärkers auf einzigartige Weise zum Ausdruck bringen kann. Das Ergebnis ist der Fane/Fryette A60S, ein bemerkenswert ausdrucksstarker und voll klingender Alnico-Lautsprecher mit passendem cremefarbenen Chassis und Glockenabdeckung.

Bei dem Aether® Combo handelt es sich um einen Point-to-Point handverdrahteten Verstärker, der so konzipiert ist, dass die Leitungslängen der Komponenten und die Drahtlängen minimiert werden. Selbstverständlich verwenden wir hochwertige, hochzuverlässige Komponenten und Konstruktionsmaterialien, um die Qualität und Zuverlässigkeit des Gesamtdesigns zu erhöhen. Wie alle Fryette-Verstärker enthält die Endstufeneinheit speziell entwickelte, präzisionsgewickelte Leistungs- und Ausgangstransformatoren für maximale Klangtreue und Zuverlässigkeit.

Spezifikationen

  • Handverdrahteter Combo Verstärker mit 25 Watt Leistung

  • Vor- und Enstufenmodul in separaten Chassis zur Minimierung von Nebengeräuschen

  • Speziell angefertigter Fane Alnico-Lautsprecher

  • Echter Accutronics-Dreifeder-Hall.

  • Oben montierte Regler, die in eine von Koll Guitars angefertigte Ahorn/Mahagoni-Logoplatte untergebracht sind

  • Stromversorgungs-/Endstufenmodul, in dem der Leistungstransformator, der Ausgangstransformator, der Gleichrichter und die Endverstärkerröhren, die Leistungs- und Standby-Schalter, der Ambience-Schalter und die Lautsprecherausgangsbuchsen untergebracht sind

  • Mehrpoliges Verbindungskabel, das das Aether-Gehäuse mit dem Stromversorgungs-/Endstufenmodul verbindet

  • Lautsprecherkabel, das den Lautsprecherausgang des Leistungsmoduls mit dem Lautsprechereingang am Gehäuse verbindet.

  • Netzkabel, das die Wechselstromquelle mit dem Leistungsmodul verbindet.

Technische Daten

Inhalt des Vorverstärker-Moduls:

  • Input

  • Volumen

  • Treble

  • Bass

  • Reverb

  • Speed

  • Intensität

  • Bright-Schalter

  • Tremolo-Schalter

  • Tung-Sol 12AX7 X 1, Endstufe 1 & 2

  • Shuguang 12AX7 X 1, Tremolo-Oszillator

  • Sovtek 12AX7WA X 1, Reverb-Rückgewinnung, Reverb-Mischpult und Verstärkungsstufe 3

  • Shuguang 12AT7 X 1, Reverb-Treiber

Inhalt des externen Endstufen-Moduls:

  • Tung-Sol 6L6 X 2, Eine konservativ bewertete, kathodenvorbelastete 25W-Konfiguration.

  • EH 6SN7 X 1, Ein Großplatten-Doppeltrioden-Phasenwender.

  • Sovtek 5Y3 X 2, Zwei Gleichrichterröhren in komplementärem Betrieb, um ein schönes "Give" ohne Brei zu erhalten und die langfristige Zuverlässigkeit zu erhöhen.

  • Ambience-Schalter. Wählt hohe oder niedrige negative Rückkopplung aus. Beeinflusst Gefühl und Reaktionsgeschwindigkeit, Lautsprecherresonanz usw.

  • Lautsprecherausgänge: 8 und 16 Ohm. Kann intern für 4 Ohm umverdrahtet werden.

Cabinet:

  • Special Design Fane/Fryette A60S, 60W Alnico. Eine großartige Ergänzung in klanglicher und visueller Hinsicht

  • Echter Accutronics Dreifeder-Halltank

  • Kabinett: Baltische Birke

Maße / Gewicht:

  • Abmessungen Combo B/H/T: 62,2 x 47 x 22,9 cm

  • Gewicht: 20,4 kg

Weiterführende Links zu "Fryette Aether Combo"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Fryette Aether Combo"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Klon KTR Centaur Klon KTR Centaur
395,00 € *
Zuletzt angesehen